Titelbild GaySVP

Petition Familienchancen eingereicht

Am 14.Juni wurden die mehr als 19 000 Unterschriften der Petition Familienchancen in Bern übergeben.

Die Übergabe ist ein grosser Erfolg für alle Homosexuellen, Bisexuellen und Transgender. Das Recht Kinder zu haben, sollte auch homosexuellen Paaren gewährt werden. Es ist absurd, dass alleinstehende Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen aber in einer eingetragenen Partnerschaft fällt dieses Recht weg. Es gibt bereits heute gleichgeschlechtliche Paare die Kinder haben, deshalb sollten alle Homosexuellen Paare dieses Recht haben.

Grundsätzlich sollte die Akzeptanz solcher Regenbogenfamilien gefördert werden. Denn die Vorurteile sind immer noch ein Problem, das beseitigt werden muss. Genau deshalb benötigt es eine GaySVP oder auch andere Organisationen für Homosexuelle, die mit ihrer politischen Arbeit die Vorurteile beseitigen können.

Die GaySVP bedankt sich bei allen, die zu den 19 000 Unterschriften beigetragen haben. Ausserdem hofft die GaySVP, dass die Petition in Bern auch ihre Wirkung hat.

Suche

Aktuelles

Zurich Pride